Einzelansicht

Norden - eine keltische Traumreise

The Outside Track

Freitag, 04.02.2022, 19:00 Uhr ICS/iCal
Samstag, 05.02.2022, 14:00 Uhr ICS/iCal
Samstag, 05.02.2022, 19:00 Uhr ICS/iCal

An The Outside Track kommt man nicht vorbei, wenn man die erfrischenden und kreativen Interpreten keltischer Musik aufzählen will: Überschäumende Spiellaune, beeindruckende Virtuosität, Stepptanzeinlagen, eigenwillige Arrangements und eine Sängerin mit einer einmaligen Stimme. So innovativ wie das Quintett traditionelle keltische Themen bearbeitet, verleiht es ihnen förmlich Flügel. Die Musikerinnen pumpen die althergebrachten Melodien mit Energie, Frische und guter Laune auf, so dass diese den Zustand der Schwerelosigkeit erreichen und einfach abheben.

Die vier Frauen an Fiddle, Flutes, Akkordeon, Bodhrán und Harfe sowie ihr Gitarre spielender "Hahn im Korb" stehen für musikalischen Hochgenuss vom allerersten Ton an. Das Quintett verwebt keltische Musik aus Irland, Schottland und Kanada mit Elementen aus der Weltmusik und zieht damit den Zuschauer in seinen Bann. Mal filigran wie das Netz einer Spinne - und ebenso verstrickend und schön wie ebendieses Netz im ersten Morgentau, dann wieder temperamentvoll und überschäumend wie Schaumkronen auf einem bewegten Meer. Dazu die wunderbare, etwas jazzig angehauchte Stimme von Teresa Horgan, die auch eine virtuose Flötistin ist. Dieser Mix hat die Band auf beiden Seiten des Atlantiks zu einer festen Größe der internationalen Folkszene gemacht. 

Einlass:
jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Eintritt:
je Veranstaltung 25 EUR
ermäßigter Preis (für Kinder bis 14 Jahre) 22 EUR

Der Lokschuppen wird beheizt. Warme Kleidung und festes Schuhwerk sind dennoch ratsam. Dies sind Nachholkonzerte aus dem Jahr 2020. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Tickets kaufen